1. Doppel-Cup geht an Krause/Brüssow

klick mich an Ein neues Doppelformat wurde am Samstag (13. Juli) am Grillendamm ausprobiert. Und es kam gut an! Anders als sonst, wo sich feste Doppelpaare melden, hat sich jeder Spieler einzeln angemeldet. Vor dem ersten Ballwechsel wurden die Partner zugelost. Jeweils ein vermeintlich starker- mit einem vermeintlich schwächeren Spieler.

Tennis-Schnupper-Kurs in den Ferien

Bist du zwischen 6 und 14 Jahre alt? Hast du Spaß am Spielen mit Bällen und außerdem Lust Deine ersten Erfahrungen mit dem Tennisschläger zu sammeln? Dann bist du im Schnupper-Kurs genau richtig! Vom 10. bis 12. Juli bieten wir einen 3-tägigen Schnupper-Kurs an, der jeweils von 9.00 bis 12 Uhr ...

Die letzte Chance genutzt

klick mich an Nachdem unsere 1. Herren am letzten Spieltag vor 2 Wochen ihren Bigpoint zum Klassenerhalt nicht nutzen konnten und dabei sogar eine 4:2-Führung vor den Doppeln aus der Hand gaben, konnte man nun endlich den lang ersehnten Sieg einfahren. Und wieder war es extrem knapp. Gegner war der TC GW Lankwitz ...

Vorschau – Letzte Chance!

Das letzte Punktspielwochenende vor den Sommerferien liegt vor uns und damit auch für das eine oder andere Team das letzte Saisonspiel. So ist dies auch das letzte Spiel der Saison für die 1. Herren, die dabei nach Berlin-Lankwitz am Sonntag reisen. Und es ist auch die letzte Chance auf den Klassenerhalt ...

Sichere Führung verspielt

Es war sowas wie das Endspiel um den Klassenerhalt. Das Heimspiel unserer 1. Herren gegen die SG BSC TCW aus Berlin. Beide Mannschaften hatten bisher alle ihre Spiele verloren und brauchten dringend einen Sieg. Unsere Jungs kamen dabei zunächst gut ins Spiel. Zwar verlor Thomas Stanossek, der für den verletzten Andreas ...

Drei Niederlagen am Wochenende

klick mich an Einen harten Kampf lieferten die 1. Herren dem Tabellenführer aus Berlin – Oberspree. Mit 3 Siegen im Einzel war alles offen vor dem Doppel. Christian Krause überzeugte ein Mal mehr und bewies im ungeliebten Matchtiebreak Nervenstärke, Gerrit Dlugaiczyk hatte wenig Probleme und Heiko Illgen kämpfte sich mal wieder durch sein ...