3. Titel für Schendel/ Dlugaiczyk

Unsere beiden BSRK´ler Stefanie Schendel und Gerrit Dlugaiczyk, fuhren zum Einladungsturnier nach Treuenbrietzen. Hier gewannen Schendel/ Dlugaiczyk bereits schon in den Jahren 2017 und 2019. Durch die Corona Pandemie 2020 ausgesetzt, sollte nun 2021 ein dritter Titel folgen. Es wurde in Gruppen gespielt, Jeder gegen Jeden. Hier konnten sich die Brandenburger, ...

Vereinsmeisterschaften beim LK-Turnier in Berlin-Treptow?

klick mich an Beim Leistungsklassenturnier (LK) in Berlin-Treptow (4. Juli) kam es gefühlt zu einem internen Tennisturnier des BSRK. So fanden gleich 9 Spielerinnen und Spieler unseres Vereins den Weg in die Hauptstadt. Eigentlich sind die Veranstalter immer bestrebt zu verhindern, dass Vereinsmitglieder, gerade bei einem LK-Turnier, gegeneinander spielen zu lassen. Aber die ...

Keine Punkte beim Turnier in Berlin-Britz

Beim Leistungsklassenturnier in Berlin/ Britz, konnten sich Sven Horn und Gerrit Dlugaiczyk keine Leistungsklassenpunkte erspielen. Bei schönstem Sonnenschein und relativ hohen Temperaturen gign es diesmal nach Britz. Durch die relativ schlechten Platzbedingungen, hervorgerufen durch den Dauerregen in Berlin in den letzten Tagen, fiel es beiden BSRK´lern schwer sich an diese Umstände ...

Emily Wilke und Pepe Klinke sind neue Jugendvereinsmeister

klick mich an Bei unseren Jugendvereinsmeisterschaften 2021 konnte sich Pepe Klinke, ein Spieler aus 3.Generation, der Enkel von Matthias Schmidt, klar durchsetzen. Gegen Jared Weise und Sebastian Rougk hatte er wenig Probleme. Mit seiner ruhigen und sicheren Spielweise konnte er seine Gegner gut in Schach halten und bestimmen was auf dem Platz passiert. ...

Überraschungssieger beim Mixed-Turnier

klick mich an Nach 2019 und 2020 fanden nun bereits zum 3. Mal die Vereinsmeisterschaften im Mixed bei uns am Grillendamm statt. Mit 10 teilnehmenden Mixed-Paaren konnte sich das Starterfeld durchaus sehen lassen. Und da auch die Leistungsdichte zum größten Teil sehr ausgeglichen war, entwickelten sich viele spannende Matches. Etwas überraschend konnten sich dabei ...

Zwei Hitzeschlachten mit unterschiedlichem Ausgang

klick mich an Auch bei extremer Hitze ging es an diesem Wochenende in den Tennis-Ligaspielen zur Sache. Das letzte Wochenende vor der Sommerpause. Für die beiden Teams vom Brandenburger-Sport und Ruderklub (BSRK), die im Einsatz waren, ging es dabei auf Reisen nach Wilhelmshorst bzw. Berlin-Neukölln. Die BSRK-Damen spielten am Samstagnachmittag in Wilhelmshorst. Die Randberliner ...