Erneutes Unentschieden

klick mich an Wie schon in der Vorwoche, gab es nun auch am letzten Spieltag der Saison für unsere Junioren U18 ein 3:3 – Unentschieden. Beim Spiel gegen den ebenfalls noch sieglosen TC Oranienburg konnte man zwei Einzel und ein Doppel für sich entscheiden. Während Lukas Ziemer in seinem Match völlig unter die Räder ...

Junioren U18 spielen Unentschieden

klick mich an Nicht nur mit den Gästen aus Berlin – Marzahn hatten es am heutigen Samstag unsere Junioren zu tun, nein auch der starke Wind gehörte zu den Gegnern am Grillendamm. Am Ende sollte es 3:3 – Unentschieden heißen. Eine Begegnung die in allen Belangen ausgeglichen war. Kurios dabei: für die Berliner ...

Da war mehr drin…

klick mich an Mit 1:5 mussten sich unsere Junioren U18 beim Gastspiel in Berlin – gegen Siemens TK Blau-Gold 1913 II – geschlagen geben. Für den Punkt sorgte Alexander Müller, der beim 4:6; 6:0 und 11:9 Nervenstärke bewies. Ähnlich knapp ging es später auch in seinem Doppel zu, wo er gemeinsam mit ...

Titelverteidigung für Dlugaiczyk/Horn

klick mich an Wie schon im Vorjahr konnten auch in 2018 das Duo Gerrit Dlugaiczyk und Sven Horn ihren Titel als Vereinsmeister im Herren-Doppel verteidigen. In all ihren Spielen überzeugten beide und wurden von keim anderen Team in größere Bedrängnis gebracht. Von der Grundlinie solide und am Netz eiskalt. Ein absolut verdienter Turniersieg. Auf ...

Junioren U18 ohne Erfolg in Berlin

klick mich an Am ersten Septemberwochenende fand bereits das zweite Spiel unserer Junioren U18 statt. Nachdem es in der Vorwoche eine Niederlage auf der heimischen Tennisanlage am Grillendamm gab, konnte man auch im ersten Auswärtsspiel, gegen die Wasserfreunde Spandau, nicht gewinnen. Gespielt wurde dabei auf dem traditionsreichen Gelände des Olympiaparks, direkt in Sichtweite des ...

Christian Krause verteidigt Titel

klick mich an Die Vereinsmeisterschaften im Herren-Einzel fanden in diesem Jahr mit einem, Im Vergleich zu den Vorjahren, überschaubarem Feld von 8 Teilnehmern statt. Dieses Starterfeld konnte sich allerdings sehen lassen, so waren alle gehandelten Titelaspiranten dabei. Im Finale fanden sich aber dennoch wieder die beiden Kontrahenten der letzten Jahre wieder – Titelverteidiger ...